3-force | Triathlon Team
28Aug/110

Stadtlauf Hadamar

Wie bereits in den letzten zwei Jahren bin ich dieses Jahr beim Hadamarer Stadtlauf gestartet.

Denn als "Neu-Hadamarer" muss ich mich bei der Veranstaltung auf meiner "Haus- und Trainingsstrecke" sehen lassen.

Leider waren die Beine nicht ganz zu gut wie in den Vorjahren. So konnte ich aber immerhin als schnellster Hadamarer und schnellster Triathlet die 10km in einer Endzeit von 35:37 Minuten als Gesamt 6. und Sieger in meiner Altersklasse absolvieren.

Hendrik

15Aug/110

Saisonhöhepunkt – Ironman 70.3 Wiesbaden

Der Saisonhöhepunkt ist geschafft!

Nachdem ich eigentlich in Frankfurt bei dem Ironman Germany über die Langdistanz starten wollte hatte ich mich doch für den "kleineren Bruder" entschieden. Am 14. August war es dann auch soweit.

Bei für diesen Sommer (wenn man das SOmmer nennen konnte) guten Wetterbedingungen habe ich die recht anspruchsvolle Strecke in Angriff genommen.

Geschwommen wurden 1,9km im Raunheimer Waldsee. Bei dem See handelt es sich um einen aktiven Baggersee. Wir durften so um einen riesigen Bagger der auf einer Insel im See stand herum schwimmen. Eine beeindruckende Kulisse.

NAch dem Schwimmen begann dann die "Arbeit". Auf dem 92km mussten über 1.500 Höhenmeter bewältigt werden. Es ging quer durch den Taunus. In Wiesbaden durften wir dann die "Platte" hochfahren. Oben angekommen war sogar noch Nebel.

Der abschließende Halbmarathon (21,1km) wurde in 4 Runden im Wiesbadener Kurpark gelaufen.

Mit meiner Leistung bin ich zufrieden gewesen auch wenn ich gerne noch 1-2 Minuten schneller gelaufen wäre.

So landete ich in einer Endzeit von 04:40:36h auf dem 6. Platz in meienr Altersklasse (M30) von 237 Finishern in der Altersklasse und der 39. Gesamtplatz von rund 2.00 Startern.

Hier noch die Einzelzeiten und ein paar Fotos.

Schwimmen (1,9km) = 00:29:20h
Rad (92km) = 02:41:26h
Laufen (21,1km) = 01:24:20h

Hendrik